ZDT - Depot Besichtigung >

50 Jahre Bloodhound

Am 14. Juni bei schönem Wetter feierten einige Angehörige der Militärhistorischen Stiftung auf dem Gubel das 50 jährige Jubiläum der Bloodhound.

 

Nach einem kurzen Einstieg durch den Stiftungsrat Beatus Wüthrich folgte die Gruppe den diversen Führen. Durch die kundige Führung konnten die Besucher einiges dazulernen und hatten so einen interessanten Tag.

Beim anschliessenden Apéro konnten einige interessante Gespräche geführt werden. Schlussendlich rundete ein feines Mittagessen - der Grilleur, Wirt vom Restaurant Ochsen, war selber in der BL-64 Stellung im Militärdienst eingeteilt - das Jubiläumsfest ab.